Homepage Gesamtwehr Straelen Homepage Stadt Straelen

Hauptmenü

EINSÄTZE 2017

 
Januar (13) Februar (12) März (8) April (10) Mai (14) Juni (13)
Juli (7) August (5) September (11) Oktober (0) November (0) Dezember (0)

September 2017

 
   
Donnerstag - 21.09.2017 -07:51  
  Einsatznummer: 92
  Strasse: Xantener Strasse / Niersstrasse
  Ort: Straelen-Vossum
  beteiligte Löschzüge: Straelen, Auwel-Holt
  Beschreibung: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
 
 
Copyright Bild/Foto: Günter Jungmann / RP Online
   
   
Sonntag - 17.09.2017 -20:28  
  Einsatznummer: 91
  Strasse: Xantener Strasse / Niersstrasse
  Ort: Straelen-Vossum
  beteiligte Löschzüge: Straelen, Auwel-Holt, Herongen, Brüxken
  Beschreibung: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
 

Pressemitteilung: Der Landrat als Kreispolizeibehörde Kleve - Die Polizei informiert:
 

POL-KLE: Straelen - Verkehrsunfall - Sechs schwer Verletzte bei Zusammenstoß von zwei Autos

Straelen (ots) - Am Sonntag (17. September 2017) gegen 20.20 Uhr fuhr ein 37-jähriger Mann aus Düsseldorf in einem VW Polo aus Richtung Auwel-Holt auf der Vossumer Straße. Auf dem Beifahrersitz saß ein ebenfalls 37-jähriger Mann. Auf der Rückbank saßen ein 23-jähriger und ein 36-jähriger Mann. Alle haben einen Wohnsitz in Düsseldorf. Als der 37-Jährige die Xantener Straße (Bundesstraße 58) geradeaus in die Niersstraße überqueren wollte, stieß er mit einem von links kommenden VW Tiguan zusammen. Eine 50-jährige Frau aus Straelen war in diesem Fahrzeug auf der vorfahrtsberechtigten B 58 in Richtung Straelen unterwegs. Auf dem Beifahrersitz saß ein 18-jähriger Mann aus Straelen. Im VW Polo waren nach dem Zusammenstoß der Fahrer sowie die beiden Männer auf der Rückbank eingeklemmt. Sie wurden von der Feuerwehr geborgen. Die Insassen des VW Tiguan waren nicht eingeklemmt. Die Feuerwehr schnitt aber auch hier das Dach auf, um die Personen schonend zu bergen. Alle Insassen der beiden Fahrzeuge verletzten sich bei dem Unfall schwer. Für den 37-jährigen Polofahrer und seinen 36-jährigen Mitfahrer konnte eine Lebensgefahr nicht ausgeschlossen werden. Beide wurden mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Inzwischen hat sich der Gesundheitszustand beider Männer stabilisiert. Die weiteren vier Schwerverletzten wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Unfallstelle war bis gegen 23.30 Uhr gesperrt. Mehrere Ersthelfer hatten die Verletzten betreut. Die Einsatzkräfte bedanken sich bei allen Ersthelfern für ihre sehr gute Mitarbeit. Der Opferschutz der Polizei Kleve betreut die Angehörigen der Verletzten sowie die Ersthelfer.
   
   
Samstag - 16.09.2017 -17:18  
  Einsatznummer: 90
  Strasse: Leuther Strasse
  Ort: Herongen
  beteiligte Löschzüge: Herongen
  Beschreibung: Ölspur
   
   
Mittwoch - 13.09.2017 -14:22  
  Einsatznummer: 89
  Strasse: Broekhuysener Strasse
  Ort: Broekhuysen
  beteiligte Löschzüge: Herongen, Brüxken
  Beschreibung: Sturmschaden
   
   
Mittwoch - 13.09.2017 -10:20  
  Einsatznummer: 88
  Strasse: Leuther Landstrasse
  Ort: Louisenburg
  beteiligte Löschzüge: Herongen
  Beschreibung: Sturmschaden
   
   
Dienstag - 12.09.2017 -22:04  
  Einsatznummer: 87
  Strasse: Franziskanerstrasse
  Ort: Straelen
  beteiligte Löschzüge: Straelen
  Beschreibung: Türöffnung
   
   
Montag - 11.09.2017 -14:14  
  Einsatznummer: 86
  Strasse: Xantener Strasse
  Ort: Straelen-Vossum
  beteiligte Löschzüge: Straelen
  Beschreibung: Sturmschaden / Baum auf Fahrbahn
   
   
Dienstag - 05.09.2017 -07:41  
  Einsatznummer: 85
  Strasse: Wankumer Strasse
  Ort: Zand
  beteiligte Löschzüge: Straelen
  Beschreibung: Ölspur / auslaufende Betriebsstoffe
   
   
Montag - 04.09.2017 -11:14  
  Einsatznummer: 84
  Strasse: Brucknerstrasse
  Ort: Straelen
  beteiligte Löschzüge: Straelen, Auwel-Holt
  Beschreibung: Alarmierung durch Brandmeldeanlage
   
   
Montag - 04.09.2017 -10:37  
  Einsatznummer: 83
  Strasse: Beekerstrasse
  Ort: Herongen
  beteiligte Löschzüge: Herongen
  Beschreibung: Ölspur
   
   
Freitag - 01.09.2017 -13:48  
  Einsatznummer: 82
  Strasse: Von-Galen-Strasse
  Ort: Straelen
  beteiligte Löschzüge: Straelen
  Beschreibung: Türöffnung
   

August 2017

 
   
Montag - 28.08.2017 -03:06  
  Einsatznummer: 81
  Strasse: An der Oelmühle
  Ort: Straelen
  beteiligte Löschzüge: Straelen, Auwel-Holt
  Beschreibung: Alarmierung durch Brandmeldeanlage
   
   
Freitag - 25.08.2017 -15:05  
  Einsatznummer: 80
  Strasse: Maasstrasse
  Ort: Straelen-Westerbroek
  beteiligte Löschzüge: Straelen, Auwel-Holt
  Beschreibung: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
   
 
Pressemitteilung: Der Landrat als Kreispolizeibehörde Kleve - Die Polizei informiert:
 

POL-KLE: Straelen - Schwerer Verkehrsunfall auf Landstraße - 30-Jähriger tödlich verletzt

Straelen (ots) - Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Maasstraße, ca. 150 Meter vor dem Sportplatz Auwel-Holt, wurde am heutigen Nachmittag (25.08.2017) kurz nach 15.00 Uhr ein 30-jähriger Kevelaerer tödlich verletzt.

Der Kevelaerer war mit seinem Mazda aus Richtung Grenze kommend in Richtung B 58 unterwegs und in einer langgezogenen Rechtskurve aus noch nicht bekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten, wo er mit einem entgegenkommenden Lkw, zulässiges Gesamtgewicht 7,5t, frontal zusammenstieß. Der 30-Jährige verstarb dabei unmittelbar und wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Feuerwehrkräfte konnte den Mann erst nach aufwändigen Arbeiten aus dem Fahrzeugwrack bergen. Der 42-jährige Lkw-Fahrer und seine Begleiterin kamen ins Krankenhaus. Derzeit ist noch nicht bekannt, ob diese stationär verbleiben müssen.

Die beteiligten Fahrzeuge wurden auf Anordnung der Staatsanwaltschaft sichergestellt. Der Bereitschaftsdienst Opferschutz der Klever Polizei übernahm die Angehörigenbenachrichtigung und die Betreuung der Unfallbeteiligten. Der Bereich der Unfallstelle war für die Dauer der Arbeiten und die Unfallaufnahme bis 18.30 Uhr voll gesperrt.
 
   
   
Dienstag - 15.08.2017 -07:55  
  Einsatznummer: 79
  Strasse: Am Amandusbach
  Ort: Rieth
  beteiligte Löschzüge: Brüxken
  Beschreibung: Wasserrohrbruch
   
   
Sonntag - 06.08.2017 -00:38  
  Einsatznummer: 78
  Strasse: An der Oelmühle
  Ort: Straelen
  beteiligte Löschzüge: Straelen, Auwel-Holt
  Beschreibung: Alarmierung durch Brandmeldeanlage
   
   
Samstag - 05.08.2017 -15:08  
  Einsatznummer: 77
  Strasse: Xantener Strasse
  Ort: Straelen
  beteiligte Löschzüge: Straelen
  Beschreibung: Ölspur / auslaufende Betriebsstoffe
   

Juli 2017

 
   
Montag - 31.07.2017 -02:45  
  Einsatznummer: 76
  Strasse: Veilingstrasse
  Ort: Herongen
  beteiligte Löschzüge: Herongen, Brüxken
  Beschreibung: Alarmierung durch Brandmeldeanlage
   
   
Mittwoch - 19.07.2017 -18:32  
  Einsatznummer: 75
  Strasse: Leuther Strasse / B221
  Ort: Herongen
  beteiligte Löschzüge: Herongen
  Beschreibung: Baum auf Fahrbahn
   
   
Mittwoch - 12.07.2017 -14:15  
  Einsatznummer: 74
  Strasse: Friedensstrasse
  Ort: Nieukerk
  beteiligte Löschzüge: Nieukerk, Straelen (TGM)
  Beschreibung: Person in Notlage / Unterstützung mit dem Teleskopgelenkmast
   
   
Mittwoch - 12.07.2017 -06:57  
  Einsatznummer: 73
  Strasse: Broekhuysener Strasse
  Ort: Herongen
  beteiligte Löschzüge: Herongen
  Beschreibung: Ölspur
   
   
Samstag - 08.07.2017 -00:40  
  Einsatznummer: 72
  Strasse: Wankumer Strasse
  Ort: Boekholt
  beteiligte Löschzüge: Straelen
  Beschreibung: Fahrzeugbrand
   
   
Samstag - 01.07.2017 -23:45  
  Einsatznummer: 71
  Strasse: Kirchplatz
  Ort: Straelen
  beteiligte Löschzüge: Straelen, Auwel-Holt. Brüxken
  Beschreibung: Dachstuhlbrand (Fehlalarm)
   
   
Samstag - 01.07.2017 -00:25  
  Einsatznummer: 70
  Strasse: Wachtendonker Strasse
  Ort: Hetzert
  beteiligte Löschzüge: Straelen
  Beschreibung: Fahrzeugbrand
   
 
   
     

     

Copyright © 2017   Freiwillige Feuerwehr Straelen