Sommerfest der Feuerwehr Herongen am Sonntag den 16.06.2019

Wir laden alle Bürger und Feuerwehren zu unserem diesjährigen Sommerfest ein. Es gibt an diesem Tag - für Groß und Klein - wirklich viel zu erleben.  An diesem Tag werden wir auch unser neues Löschfahrzeug einsegnen.

Unser Sommerfest mit ...

- einer tolle Cafeteria mit Kaffee und Kuchen
- einen Imbiss und Getränkepavillion für das leibliche Wohl ;-)
- Kinderanimation mit Hüpfburg
- Einsatzübung durch unsere Jugendfeuerwehr Straelen
- Ausstellung von vielen Feuerwehrfahrzeugen
- Musik … den ganzen Tag
- und noch vielem mehr..!

Beginn ist am Sonntag 16.06.2019 ab 11 Uhr bei uns am Löschzug Herongen.

Ihr seit alle Willkommen und feiert mit uns gemeinsam diesen Tag !!!

 

 

Treffen der Ehrenabteilung in Uedem am 27.04.2019

Unsere Ehrenabteilung der Gesamtwehr ist heute mit 15 Mann in Uedem unterwegs. Hier gibt es ein buntes Programm von Theaterstücken, Musik und Tanzeinlagen.

Nach rund 40 Jahren Dienstzeit sind die ehemaligen Feuerwehrkameraden in der Ehrenabteilung weiterhin ein Teil der Feuerwehr.

 

Jugendfeuerwehr / Löschzug Straelen - Niers Clean Up am 07.04.2019


Seit heute morgen 9.00 Uhr beteiligen sich unsere Jugendfeuerwehr am "Frühjahrsputz" der Niers. Initiiert wurde diese AKtion durch Stefan Brüggemeier, mit organisiert von der DLRG, der Jugendfeuerwehr, dem THW, den Bootsverleihern und den EDEKA-Märkten im Kreis Kleve.

 

 

15 Jugendliche und 5 Betreuer der Jugendfeuerwehr Straelen waren auf die Niers von Straelen bis Geldern-Pont unterwegs. Geminsam mit dem THW, DLRG und Edeka Mitarbeitern haben sie mit ihren Booten viel Unrat aus der Niers gesammelt.

 

 

Der Einsatzleitwagen ELW 1 der Feuerwehr Straelen leitet den Abschnitt 1 von Wachtendonk bis Straelen (Hetzerter Straße). Auf den Booten der Niers fuhren 50 Mitgleider der Jugendfeuerwehr Kerken, Wachtendonk, DLRG Wesel und weiterhin von EDEKA Mitarbeiter.

 

 

Löschzug Herongen - Abholung des neuen Fahrzeuges LF 10 am 26.03.2019

Heute war es endlich soweit, das neue Fahrzeug wurde von einer Gruppe des Löschzuges bei der Firma Schlingmann abgeholt. Damit wird das alte nicht mehr fahrtüchtige Fahrzeug abgelöst.

Das Fahrzeug ist ab sofort einsatzbereit und verfügt mit 2900 Liter genug Wasser für den Erstangriff. (tf)

 Weitere Informationen und Bilder gibt es hier !

 

Löschgruppe Brüxken-Dam-Rieth - Übungsabend Atemschutz am 25.03.2019

Beim Übungsabend am vergangenen Montag wurde u a. auch der Notfall beim Atemschutz trainiert. Unsere Ausbilder Andre Hörkens und Philipp Willems setzen eine hohe Priorität auf die Sicherheit der Atemschutzgeräteträger. Das sind die Einsatzkräfte, die als erstes im Einsatz einwirken.

Wer Interesse hat, mehr zu erfahren (es gibt auch reichlich Aufgaben ohne Atemschutz), der oder die kann sich gerne bei uns melden. Nach den Sommerferien startet die nächste Ausbildung. (tf)

 

Führungskräfteschulung am 18.03.2019

Führungskräfteschulung auf Gesamtwehrebene. An praktischen Übungen wurde die Brandentwicklung analysiert sowie Rauchentlüftung erklärt und vorgeführt. Ziel ist es, beim Eintreffen am Einsatzort klare und schnelle taktische Entscheidungen zu treffen.

 

Landesweiter Probealarm am 07.03.2019

Stadt Straelen: Meldung vom: 26.02.2019
Am Donnerstag, 07. März 2019, findet ein landesweiter Probealarm statt. Dabei werden in ganz NRW die vorhandenen digitalen Sirenen durch die jeweiligen Leitstellen ausgelöst.

Der Probealarm setzt sich aus einer Kombination von Sirenentönen zusammen: Entwarnung - Warnung - Entwarnung.

Die Entwarnung erfolgt durch einen einminütigen Dauerton und die Warnung durch einen einminütigen, auf- und abschwellenden Heulton. Anschließend ist wieder ein einminütiger Entwarnungs-Dauerton zu hören. Zwischen den verschiedenen Warntönen gibt es eine kurze Pause. Die stationäre digitale Sirene in Straelen wird am Probealarmtag, 07. März, um 10.00 Uhr zeitgleich mit den übrigen digitalen Sirenen im Kreis Kleve von der Leitstelle für Feuerschutz und Rettungsdienst des Kreises Kleve ausgelöst.

Neben den digitalen Sirenen wird die Leitstelle beim landesweiten Probealarm um 10.00 Uhr auch die Warn-App NINA auslösen. NINA warnt deutschlandweit oder standortbezogen vor Gefahren wie Hochwasser, Gefahrstoffausbreitung, Großbrand oder andere so genannte Großeinsatzlagen.

 

Ampelschaltung bei Feuerwehreinsatz  

 

+++INFORMATION+++

Seit Freitag sind Ampeln an der Kreuzung Nordwall / Lingsforter Str. / Marienstr. aufgestellt.

Diese werden ausschließlich bei Alarm der Feuerwehr eingeschaltet. Den anrückenden Kräften in ihren Privat-PKW's wird somit die Anfahrt über die Marienstr. vereinfacht. Gerade während der Baustellenzeit verlängern sich ansonsten für rund 50% der Einsatzkräfte die Anfahrzeiten.

Wir bitten daher um Verständnis, wenn Fahrzeuge trotz Rotschaltung an Euch vorbeifahren. Die sind dann für die Mitbürger auf dem Weg zum Einsatz.

 

 

 Ehrenabteilung - Ausflug Landschaftspark Duisburg

 

Mit der Ehrenabteilung der Gesamtwehr heute im Landschaftspark Duisburg-Nord. Interessante Führung, schöne Zusammenkunft, lecker Essen.

 

 Imagefilm Online

 

Ab sofort ist unser Film online zu sehen!

Das Ziel des Films ist, Dich für die Feuerwehr zu begeistern. Von 16 bis 50 Jahre, ob Frau oder Mann. Du kannst dabei sein. Im August startet die neue Ausbildungsreihe und Du kann Dich jetzt informieren und bei uns reinschnuppern.