Einsatz: 034
Datum: Montag, 13.04.2020 - 07:57Uhr
Strasse: Niederdorfer Strasse
Ort: Herongen
beteiligte Löschzüge: LZ Herongen, LG Brüxken
Alarmierung: Alarmierung durch Brandmeldeanlage
Einsatz: 031
Datum: Dienstag, 07.04.2020 - 17:16Uhr
Strasse: Zur Heistershöhe
Ort: Auwel
beteiligte Löschzüge: LZ Straelen, LG Auwel-Holt
Alarmierung: Verkehrsunfall

Pressemitteilung: Der Landrat als Kreispolizeibehörde Kleve - Die Polizei informiert:

POL-KLE: Verkehrsunfall mit Todesfolge

Straelen (ots) Auwel - Dienstag, 07.04.2020, 17:09 Uhr, befuhr ein 59-jähriger Fahrzeugführer aus Kevelaer mit seinem Klein-LKW zur Güterbeförderung bis 3,5 t der Marke Fiat Ducato die Kevelaerer Straße (L361) aus Richtung Straelen kommend in Fahrtrichtung Walbeck. In Höhe der Einmündung "Zur Heistershöhe" beabsichtigte er nach links in diese Straße abzubiegen. Dabei beachtete er nicht den 39-jährigen Kradfahrer aus Geldern, der mit seinem Motorrad der Marke Honda diesen während des Abbiegevorgangs überholen wollte. Das Kraftrad kollidierte mit dem Klein-LKW und der Motorradfahrer wurde in ein angrenzendes Verrieselungsbecken einer dortigen Gärtnerei geschleudert. Der 33-jährige Beifahrer des Klein-LKW begab sich unmittelbar zum Verunglückten und hielt ihn bis zum Eintreffen der Rettungskräfte über Wasser. Der Motorradfahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurden die beteiligten Fahrzeuge sichergestellt und ein Unfallsachverständiger hinzugezogen. Die Unfallstelle wurde für die Zeit der Unfallaufnahme gesperrt. Die Angehörigen werden gegenwärig durch den Opferschutz der Polizei Kleve betreut.