Homepage Gesamtwehr Straelen Homepage Stadt Straelen

Hauptmenü

JUGENDFEUERWEHR

 

 

Willkommen bei der Jugendfeuerwehr Straelen. Die Jugendfeuerwehr gibt es in unserer Stadt noch gar nicht so lange, sie wurde erst im März 2002 gegründet.

Sie besteht derzeit aus 20 Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 17 Jahren. Betreut werden sie von Jugendwarten aus den Reihen der Feuerwehr Straelen und den Ortschaften.

Stadtjugendwart der Jugendfeuerwehr Straelen ist Mark van der Koelen.

 

 

Die Kinder und Jugendlichen kommen aus dem gesamten Stadtgebiet Straelen und den umliegenden Ortschaften. Alle zwei Wochen ist Montags von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr Übungsnachmittag. Treffpunkt ist, wenn nicht anders besprochen, das Gerätehaus in Straelen, wo den Jugendlichen ein eigener Aufenthaltsraum zur Verfügung steht, die Einsatzkleidung der Jugendlichen aufbewahrt wird und die Übungsgeräte stehen.

In regelmäßig stattfindenden Gruppenstunden werden die Mitglieder der Jugendfeuerwehr in feuerwehrtechnischen Sachen spielerisch an den aktiven Feuerwehrdienst herangeführt und Ihnen werden Feuerwehrgrundkenntnisse vermittelt. Dabei wird das alte Löschgruppenfahrzeug weiterhin eingesetzt und ausschließlich der Jugendfeuerwehr zur Verfügung stehen.

Außerdem werden Wettkämpfe mit anderen Jugendfeuerwehren auf Kreisebene ausgetragen. Andere Freizeitaktivitäten, wie z.B. Zelten, Ausflüge und Besuche von Veranstaltungen gehören mit zum Programm. Der Spaß an Gruppenaktivitäten und die sinnvolle Freizeitbeschäftigung sollen im Mittelpunkt stehen.

Jugendfeuerwehr Straelen unterwegs ...

 

 

 
Ein ganz besonderer Übungsabend stand am Montag (06.09.2010) auf dem Programm der Jugendfeuerwehr. Mark van der Koelen besuchte mit den Jugendlichen die Flughafenfeuerwehr am Airport Weeze. Hier wurde alles genau erklärt und anschließend auch durch alle "erkundet". Die Nähe zu den Flugzeugen, aber auch die besonderen Fahrzeugen der Flughafenfeuerwehr waren für alle ein besonderes Erlebnis.

Informationen und Bilder gibt es hier ....
Bereits 2 Tage zuvor war die Jugendfeuerwehr schon einmal unterwegs. Am Samstag (04.09.2010) waren die Jugendlichen im Freizeitpark Toverland, kurz hinter der niederländischen Grenze in Sevenum. Ob auf der Holz-Achterbahn Troy oder auf dem Booster Bike, alle Attraktionen wurde ausgiebig genutzt.

Informationen und Bilder gibt es hier ....
   
     

     

Copyright © 2009   Freiwillige Feuerwehr Straelen